In den vergangenen Jahren haben sich aus unseren Aufgaben einige 'Dauerbrenner' entwickelt, die wir bis heute jedes Jahr erneut bewältigen 

  • Frühling zieht in die Altstadt – wir säubern die von uns gestalteten Plätze und pflanzen frische Blumen
  • Kunst- und Weinmarkt – gemeinsam mit den Winzern aus Guldental führen wir ein Altstadt-Quiz durch 
  • Apfelmarkt – der Obst- und Gartenbau Verein verkostet die besten Jahrgangsschoppen und kürt mit uns den Kronberjer Äppelwoimaster           
  • Serviceteam im Einsatz – wir servieren Speisen und Getränke bei besonderen Veranstaltungen der Stadt und anderer Vereine

und in’s 21. Jahrhundert starten wir mit drei neuen 'Dauerbrennern'

  • Roter Regent aus dem Rathausgarten – wir pflegen einen kleinen Weinberg 
  • Kronberger Altstadt-Blatt – unsere vierteljährliche Info an alle Vereinsmitglieder
  • Straßentheater-Festival – alle 2 Jahre sind wir mit einer Äppelwoikneipe bei dem intensiven Erlebnis des Kronberger Kulturkreis e.V.

Unsere Hinweisschilder orientieren die Besucher der Stadt 


Vor 12 Jahren hat Wolfgang Haas das Wiederaufleben der Weinbautradition in Kronberg angeregt -

wir setzen die Idee im Rathausgarten um 

und bedanken uns bei den Guldentaler 'Paten' auf der Thäler Kerb 

Das wilde Plakatieren in Kronberg dämmen wir mit 5 Infosäulen ein 

Mit einer Fahrt über Bad Münster am Stein…. 

und durch die Guldentaler Weinberge….. 

vertiefen wir beim Wein- und Sektfest die Freundschaft mit den Guldentaler Winzern

Der ALA wächst - wir sind nun 200 Altstädter


Download
1.Altstadtblatt 2000 Juni.pdf
Adobe Acrobat Dokument 384.1 KB
Download
2.Altstadtblatt 2000 Dez.pdf
Adobe Acrobat Dokument 637.5 KB